Mietangebote

4-Zimmer-Wohnung im Herzen von 47574 Goch (Niederrhein)

In sehr guter zentraler Lage, nur ca. 90m zur Niers sowie fußläufig zum Zentrum und Bahnhof gelegen.

Schön aufgeteilte, helle und geräumige 4-Zimmer-Wohnung, Balkon, 1. OG (Aufzug hält zwischen den Etagen)

Größe ca. 91,63 m²
Aufteilung 4 Zimmer, Küche, Diele, Bad mit Wanne und Fenster, separates WC, Balkon, 2 Abstellkammern in der Wohnung.
Ort 47574 Goch-Zentrum, Gartenstr. 2
Bezugsfrei ab 01.01.2017
Weitere Informationen

Apartment mit separater Küche in 40227 Düsseldorf

(fußläufig zum Hauptbahnhof gelegen)

Schönes, helles Apartment mit separater Küche, Laminat und weißem Bad/WC im 1. OG.

Größe ca. 35,86 m²
Aufteilung 1 Zimmer, Küche, Diele, Bad/WC, kein Balkon.
Ort 40227 Düsseldorf, Ellerstraße 69
Bezugsfrei ab 01.05.2017
Weitere Informationen

2-Zimmer-Dachterrassenwohnung mit Parkett in 40227 Düsseldorf

(fußläufig zum Hauptbahnhof gelegen)

Tolle 2-Zimmer-Wohnung mit 7,5 qm großer Dachterrasse und Parkett, 5. OG (kein Aufzug!)

Größe ca. 49,51 m²
Aufteilung 2 Zimmer, Küche, Diele, Bad/WC mit Dusche, Dachterrasse
Ort 40227 Düsseldorf, Ellerstraße 69
Bezugsfrei ab 15.04.2017 alternativ 01.05.2017
Weitere Informationen

3-Zimmer-Wohnung mit Süd-Balkon, Parkett, renoviert, im 4. OG

In ruhiger Seitenstraße und fußläufiger Nähe zur Friedrichstraße, Düsseldorf-Arcaden und dem Rheinufer/Hafen gelegen.)

Gut ausgestattete und gut gelegene, kleinere 3-Zimmer-Wohnung (gut für 1-2 Personen geeignet), Parkett, Terra-Cotta-farbenen Fliesen, Bad mit Wanne, Balkon (Loggia). übernahme der modernen top geflegten Einbauküche des Vormieters mölich.

Größe ca. ca. 60,47 m²
Aufteilung 1 großes Wohnzimmer mit großen Fenstern, 1 geräumiges Schlafzimmer, 1. kleineres Arbeitszimmer, Küche, Diele, Bad/WC mit Wanne und Fenster, Süd-Balkon, 1 Abstellkammer in der Wohnung.
Ort 40217 Düsseldorf-Bilk, Kirchfeldstraße
Bezugsfrei ab 01.03.2017 alternativ 01.04.2017
Weitere Informationen

Hinweise zu den Mietkonditionen:

Mietpreis

In den Mietangeboten sind die Mietpreise unterteilt nach dem monatlichen Netto-Kaltmietwert, dem monatlichen Vorauszahlungsbetrag für die Betriebskosten und dem monatlichen Vorauszahlungsbetrag für Heizkosten.

Die Vorauszahlungsbeträge für Betriebskosten und Heizkosten werden in der Regel so bemessen, dass sie bei einem normalem Durchschnittsverbrauch bzw. normalem Wohn- und Heizverhalten zur Deckung der voraussichtlichen Kosten ausreicht. Da die Betriebskosten unter anderem auch von der Personenzahl abhängig ist, ist in den Mietangeboten die Anzahl der Personen sowie ein eventueller Zuschlag für weitere Personen angegeben, für die der Vorauszahlungsbetrag kalkuliert wurde. Durch unterschiedliche Nutzerverhalten, Heizgewohnheiten, Preisveränderungen, Energiepreisenänderungen, Änderungen der kommunalen Abgaben, Steuern und Gebühren und weiterer Faktoren können jedoch die Nebenkosten Schwankungen unterliegen, die größtenteils nicht vom Vermieter beeinflusst werden können.

Die Betriebskosten beinhalten alle Kosten, die laut dem derzeit gültigen Mietgesetz (§ 2 Betriebskostenverordnung) umlegbar sind, soweit diese in dem Mietobjekt anfallen.

Mietdauer

Sofern keine andere Vereinbarung getroffen wird richtet sich die Mietdauer in der Regel nach den gesetzlichen Bestimmungen, wonach das Mietverhältnis auf unbestimmte Zeit abgeschlossen wird und der Mieter mit einer Frist von 3 Monaten zum Monatsende das Mietverhältnis schriftlich kündigen kann.

Kaution

Vor Schlüsselübergabe/Mietbeginn ist eine Barkaution in Höhe von 3 Nettomieten als Sicherheit zu leisten. Die Kaution wird für die Dauer des Mietverhältnisses auf einem Mietkautionstreuhandkonto verzinst. Die Zinsen fließen dem Kautionsbetrag zu. Nach Beendigung des Mietverhältnisses erhät der Mieter die Kaution inklusive der angefallenen Zinsen zurück, soweit aus dem Mietverhältnis keine Forderungen mehr bestehen.

Mietvertagsabschluss

Ein Mietvertrag für eines der auf der Homepage "adrian-hausverwaltung.de" ausgestellten Mietobjekte kann ausschließlich nur per individuell ausgehandeltem, schriftlichem, von Vermieter und Mieter handschriftlich unterzeichnetem Mietvertrag zustande kommen. Der Abschluss eines Mietvertrages per Internet, e-mail, Telefon oder mündlich ist nicht möglich. Eine zwischenzeitliche Weitervermietung bleibt vorbehalten.

Vor Mietvertagsabschluss ist vom Mietinterressenten eine "Selbstauskunft" auszufüllen und dem Vermieter zukommen zu lassen. Als Bonitätsnachweis sind vom Mietinteressenten vor Vertragsabschluss außerdem folgende Unterlagen vorzulegen:

  1. Nachweis über regelmäßiges Einkommen (z.B. Gehaltsabrechnungen der lezten 3 Monate),
  2. ausführliche Schufa-Bonitätsauskunft (Teil 1 und Teil 2) (Die Schufa-Verbraucherauskunft reicht nicht aus.)

Energieverbrauchsausweis / Angaben nach EnEV

Angaben zum Energieverbrauch und Energieverbrauchsausweis entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Mietangebot/Expose.

Weitere Informationen

Sollten Sie an einem Mietangebot interessiert sein und weitere Informationen zu den Mietkonditionen wünschen, dann rufen Sie bitte tagsüber (zwischen 9.00-13.00 Uhr oder 14.30-16.30 Uhr) unter o. g. Telefonnummer an. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine E-Mail schicken.

Downloads

Formular für Mietinteressenten-Selbstauskunft Hier Downloaden

Kontakt

Dietmar Adrian Hausverwaltung in Düsseldorf

Schillerstr. 43
40237 Düsseldorf
Deutschland

0211-675778
0211-6801543

Anfahrt